Aktuelle Zeit: Mo 9. Dez 2019, 16:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das AHL-Regelwerk
BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2013, 10:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Mär 2013, 09:23
Beiträge: 1098
Wohnort: Stuttgart
Stand: 01.08.2017

1. Ligazusammenstellung / -ablauf

a) Vereinsauswahl und Anzahl der Teilnehmer

Gespielt wird in der AHL mit der jeweils aktuellen Version von EA´s FIFA auf der XBox One.
Es dürfen nur Vereine ausgewählt werden, die eine Stärke von max. 4 Sternen aufweisen.
Der Stichtag für die Bewertung des Vereins wird hierbei jeweils vor der Teamwahl bekannt gegeben, die Ligaleitung postet zum Stichtag eine Liste der Teams, die nicht gewählt werden können. Sollte nach dem Stichtag ein Team aufgewertet werden, kann der Spieler dieses Team für die betreffende Saison behalten, muss aber ggf. zur folgenden Saison das Team abgeben, wenn es weiterhin über 4 Sterne besitzt.

Es sind vorbehaltlich des 1. Absatzes alle Vereinsmannschaften wählbar. Nationalteams sind nicht erlaubt.

Die AHL-Liga besteht aus der 1. und 2. Liga, wobei die Gesamtteilnehmerzahl hierbei auf 24 Teams begrenzt ist (1. + 2. Liga zusammen). Sollten weniger als 24 Mitglieder teilnehmen, werden die Ligen von der Anzahl her möglichst ausgeglichen besetzt.

Die Begrenzung von max. 24 Teams kann nur dann ausnahmsweise ausgehebelt werden, wenn aufgrund dieser Regelung einer oder mehrere Wildcard-Nutzer an der Saison nicht teilnehmen könnten.
Diese Ausnahmeentscheidung ist im Einzelfall durch die Ligaleitung zu prüfen.

Darüber hinaus werden neuangemeldete Spieler auf eine Warteliste gesetzt. Diese Teilnehmer können erst am Ligabetrieb teilnehmen, wenn es während (nur in der 2. Liga) oder vor/nach einer Saison Ausstiege aktiver Trainer gibt.
Jedoch können die User der Warteliste an allen Pokalwettbewerben der AHL teilnehmen.
Ein Mitglied der Warteliste, das an den Pokalwettbewerben teilnimmt, wird einem inaktiven User vorgezogen.
Jedes Mitglied hat seine Bereitschaft zur Teilnahme vor jeder Saison in einem eigens dafür eingerichteten Thread zu bestätigen.

Wir sind eine Ü30-Liga, es sind werden also nur Mitglieder zugelassen, die sich in reifem Alter befinden. Aus bisheriger Handhabung diesbezüglich werden Spieler zum Ligabetrieb zugelassen, die das Alter von 30 im Jahr der Anmeldung erreichen.

Die Liga-Saison wird in der Regel mit Hin- und Rückrunde durchgeführt.


b) Vorrecht für Wiedereinsteiger (Wildcard)

Die Regelung der Warteliste gem. Buchstabe a) wird dann ausgesetzt, wenn ein aktives Mitglied eine Saison aussetzt und zur übernächsten Saison wieder einsteigen möchte.
Jedoch muss dieses Mitglied zum Einen dieses Vorhaben vor der "Wiedereinstiegs-Saison" bekannt geben und zudem eine Entscheidung im Einzelfall durch die Admins abwarten.

Ansonsten bestimmt sich das interne Ranking der Wildcard-Nutzer nach Dauer der Ligazugehörigkeit des Users.

c) Meisterschaft, Auf- und Abstieg, Nachrücker

Die AHL-Meisterschaft erringt derjenige, der am Ende den 1. Platz in der 1. Liga belegt.

Aus der 1. Liga steigen die 2 Letztplatzierten ab, die beiden Erstplatzierten der 2. Liga steigen auf.

Außerdem findet eine Relegation statt, die je nach Teilnehmerzahl variieren kann. Mindestens jedoch ist eine Relegation zwischen dem 3. der 2. Liga und dem Drittletzten der 1. Liga durchzuführen.

Die Relegation umfasst Hin- und Rückspiel, wobei die Auswärtstoreregel Anwendung findet (bei gleicher Differenz der beiden Ergebnisse zählen Auswärtstore doppelt).
Gibt es nach Hin- und Rückspiel keine Entscheidung, wird ein drittes und ggf. weitere Spiele mit der Golden-Goal-Regelung gespielt.

Aussteiger vor oder nach einer Saison, die eigentlich in Liga 1 spielberechtigt wären, werden durch die Erstligisten der Vorsaison, die eigentlich abgestiegen wären (über die Relegation oder direkt) ersetzt, je nach Anzahl der Teilnehmer in der Folgesaison.
Je nach Anzahl der Aussteiger kämen zuerst die besser Platzierten zum Zuge.

Sollten sich mehrere Vereine mit derselben Punktzahl + Tordifferenz platzieren, zählt als bessere Platzierung die mehr geschossenen Tore, danach der direkte Vergleich.
Gibt es auch dann keine Entscheidung, findet ein Platzierungsmatch statt.

d) Vertragsverlängerung und Teamauswahl

Vertragsverlängerung:
Vor jeder Saison werden alle Mitglieder befragt, wie ihrer Meinung nach die Trainer/Vereine in der kommenden Saison abschneiden (Tabellenplatz).
Die durchschnittlich getippte Platzierung ergibt das Saisonziel für den jeweiligen Trainer.
Die Umfrage erfolgt jeweils nach den Teamwahlen, damit Trainer + Verein im Gesamtpaket eingeschätzt werden können.

Erreicht ein Trainer mit seinem Verein das in der Liste verzeichnete Ziel zum Saisonende, kann der Trainer den Vertrag mit diesem Verein um eine Saison verlängern (vorbehaltlich der 4-Sterne-Begrenzung).
Wird das Ziel nicht erreicht, muss sich der Trainer nach einem neuen Verein umschauen, unabhängig davon, ob sein Team bei der Teamauswahl zur neuen Saison ggf. unbesetzt bleibt. Eine Rückkehr zu diesem Team ist dann frühestens zur übernächsten Saison möglich.


Teamauswahl:
Alle freien Teams (mit denen die Trainer ihren Vertrag nicht verlängert haben) werden zur Auswahl freigegeben. Hierbei dürfen zuerst diejenigen Mitglieder wählen, die ihr Ziel in der Vorsaison erreicht haben (von oben nach unten) Danach schließen sich diejenigen an, die ihr Ziel nicht erreicht haben (von unten nach oben). Last but not least sind die Neu- und Wiedereinsteiger der Warteliste dran, in der Reihenfolge des Anmeldedatums zur jeweiligen Saison (hierbei wählen jedoch Wildcard-Nutzer grundsätzlich vor "normalen" Wiedereinsteigern, zuletzt die Neumitglieder).


2. Spielablauf

a) Alle Spiele dauern 2 x 6 min.
Auswechslungen sind erlaubt, ebenso sämtlichen taktischen Einstellungsmöglichkeiten.

b) Die Ligaspiele werden über die Option "Online-Freundschaftsspiele" ausgetragen.
WICHTIG: Es ist hier die Einstellung "ONLINE-KADER" vorzunehmen (NICHT Individuelle Kader). Dies muss der Heimspieler zwingend beachten! Sollte der Auswärtsspieler feststellen, dass er zu einem Spiel mit individuellem Kader eingeladen wurde (zu erkennen daran, dass individuell gespeicherten Formationen erhalten bleiben), ist der Heimspieler auf diesen Umstand hinzuweisen. Sollte der Heimspieler dies ignorieren, sind die Admins zu benachrichtigen. Das Spiel wird dann am grünen Tisch entschieden.
Wie immer ist Ehrlichkeit und Vertrauen hier die oberste Maßgabe.

c) Es besteht Headset-Pflicht, auch für die Zeit vor oder nach dem Spiel.

d) Krasses Zeitspiel ist verboten.
Fairplay ist oberstes Gebot. Beschimpfungen und dergleichen werden nicht geduldet.
Bier trinken während des Spiels ist erlaubt und durchaus gewünscht.


3. Wochenablauf

Wenn vor der Saison nichts anderes bestimmt wird, sind in 10 Tagen jeweils 2 Spiele zu bestreiten. Die Begegnungen sind vorgegeben und sollten innerhalb der vorgegebenen Zeitraumes vollzogen werden.

Den genauen Zeitpunkt innerhalb dieses Zeitraumes legen die beteiligten Gegner untereinander fest.
Vorzugsweise zu den Zeiten, zu den einen den Ehefrau mal wieder zur Hausarbeit verdonnert hat.

Terminabsprachen sind im entsprechenden Thread in diesem Forum zu machen. Nachrichten über xboxlive sind generell möglich, können im Zweifelsfalle aber nicht zu einer Entscheidung herangezogen werden, da diese für die Admins nicht nachvollziehbar sind.

Posten beide Spieler nicht innerhalb des Spieltagzeitraums, wird das Spiel mit 0 Punkten und 0 Toren für beide gewertet. Postet ein Spieler, der andere aber nicht innerhalb des Spieltagzeitraums, wird das Spiel mit 0:1 gegen denjenigen gewertet, der nicht gepostet hat. Diese Regelung kann durch ein rechtzeitiges Posting im Thread „Abwesenheiten“ abgewendet werden.

Im Falle von fahrlässigen oder vorsätzlichen Terminierungsproblemen, die von einem Mitspieler ausgehen, erfolgt eine Verwarnung durch die Ligaleitung. Im Wiederholungsfall erfolgt der Ausschluss.


4. Spielberichte

Der Heimspieler hat nach der Begegnung (möglichst zeitnah, innerhalb der nächsten 3 Tage nach dem Spiel) einen Spielbericht im dafür vorgesehen Thread zu posten, mit der Nennung von:
Spieltag, Begegnung, Ergebnis und Torschützen.
Ein Kommentar/Bericht kann ebenfalls abgegeben werden und ist erwünscht.

Ist 7 Tage nach Ablauf des jeweiligen Spieltagzeitraums durch den Heimspieler kein Spielbericht verfasst worden, erfolgt eine Wertung am grünen Tisch. Auch wenn das Spiel bereits glaubhaft nachvollziehbar gespielt wurde, jedoch der Spielbericht fehlt, kommt es zu einer Wertung.

In die Bewertung fließen ausschließlich Postings innerhalb des Terminvereinbarungsthreads. Hier gilt vor allem die Maßgabe, dass der Heimspieler einen Termin nach spätestens 5 Tagen nach Beginn des Spieltagzeitraums vorschlagen sollte, damit der Auswärtsspieler entsprechende Möglichkeiten zur Reaktion hat.

Im Falle von vorsätzlich oder fahrlässig unterlassenen Spielberichten, oder wiederholt verspäteten Spielbericht, kann der Betroffene durch die Spielleitung verwarnt werden. Bei wiederholten Verstößen gegen diese Regel kann der Ausschluss des Mitgliedes aus dem Ligabetrieb erfolgen.

Der Spielbericht wird im Forum unter "Spielberichte" gepostet.


5. Verhinderung eines Spielers

Ist es einem Spieler innerhalb der laut Spielplan vorgegebenen Zeit nicht möglich, an den vorgegebenen Begegnungen teilzunehmen, ist dies im Forum unter "Abwesenheitsmeldungen" rechtzeitig mitzuteilen. Die Spiele können dann nachgeholt werden, die Spielberichtsfrist wird während der Abwesenheit ausgesetzt und mit der Rückkehr fortgesetzt.
Bei strittigen Einzelfällen oder unverhältnismäßigen Abwesenheiten entscheidet die Ligaleitung.

Kurzfristige Ausfälle sind im gleichen Thread zu posten. Ob bei kurzfristiger Verhinderung eine Wertung am grünen Tisch angewandt werden kann, entscheidet ebenfalls die Ligaleitung im Einzelfall.


6. Abbruch eines Spiels / vorzeitiger Ausstieg

a) Abbruch eines Spiels
Bei Abbruch eines Spiels wird das Ergebnis mit 0:3 gegen den abbrechenden Spieler gewertet.
Bei unverschuldetem Abbruch kann das Spiel wiederholt werden.
In bestimmten Fällen können die Spieler sich auf ein anderes Ergebnis einigen.

b) Ausstieg während der Saison
Steigt ein Teilnehmer während der Saison aus, werden alle Spiele dieses Teilnehmers annulliert.
Der Teilnehmer taucht in der Ligatabelle nicht mehr auf. Gedanklich wird die Mannschaft dieses Spielers jedoch auf den letzten Platz gestellt - ist der Aussteiger also ein ehemaliger Teilnehmer aus der 1. Liga, gilt dieser wie ein regulärer direkter Absteiger, die weiteren Plätze bleiben im Bezug auf direkten Abstieg und Relegation unberührt.
Ein möglicher Ersatzspieler kann nur in der 2. Liga während der Saison einspringen.


7. Vorziehen der Spieltage

Spieltage dürfen in der Regel nicht vorgezogen werden. In bestimmten Fällen kann bei den Admins eine Ausnahme beantragt werden. Innerhalb eines Spielzeitraumes kann die Reihenfolge der beiden zu absolvierenden Spiele jedoch beliebig ausgetragen werden.


8. Pokalwettbewerbe

In der AHL werden neben der Meisterschaft die Pokalwettbewerbe "Fairplay-Pokal", "AHL-Pokal" (jede Saison) und "AHL-WM" (1x im Jahr) ausgetragen.
Die Regelungen hierzu legen die jeweiligen festgelegten "Schirmherren" fest und geben sie bei den jeweiligen Wettbewerben bekannt.


9. Entscheidungsfindung

In ungeklärten Fällen entscheiden die Administratoren Strempel, Wolfsterrier und WarriorDD.

Anfragen, Beschwerden, Problematiken sind an das Profil LIGALEITUNG per PN zu richten, auf das alle o.g. Admins Zugriff haben.

Bei Verstößen gegen das Regelwerk können die Admins durch mehrheitliche Abstimmung Konsequenzen ziehen, was vom Punktabzug bis zum Ausschluss aus der Liga reichen kann.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 26. Mär 2013, 10:35 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das AHL-Regelwerk
BeitragVerfasst: Mo 16. Jun 2014, 11:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Mär 2013, 09:23
Beiträge: 1098
Wohnort: Stuttgart
UPDATE zum 01.06.2014: Änderungen zur Saison 2/2014 eingefügt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das AHL-Regelwerk
BeitragVerfasst: Do 1. Okt 2015, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2014, 08:52
Beiträge: 179
UPDATE zum 01.10.2015: Änderungen zur Saison 2/2015 eingefügt (u.a. AHL-WM und Erhöhung auf 24 Teilnehmer).

_________________
LIGALEITUNG: Wolfsterrier, WarriorDD und Strempel

Sämtliche Anfragen, Beschwerden, Problematiken sind an dieses Profil per PN zu richten. Nur dann werden sie tatsächlich thematisiert. Auf dieses Profil haben alle Admins Zugriff.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Hinweis auf Regelwerk, Punkt 3, Abs. 3 u. 4
Forum: Rund um unser Forum
Autor: LIGALEITUNG
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, USA, Spiele, Games, Uni

Impressum | Datenschutz